Augen Operationen - 29.-30. April 2015 in Pullahari, Nepal

Möchten Sie das Sehkraft-Wiederherstellungsprogramm unterstützen? Jeder Betrag ist herzlich willkommen!

> JETZT SPENDEN ! <

Seit 1993 unterstützt und organisiert der Jamgon Kongtrul Labrang Augencamps (ambulante Kliniken) zur Wiederherstellung der Sehkraft. Diese ambulanten Operationen stehen armen und bedürftigen Menschen, die am Grauem Star (Katarakt) erkrankt sind und dadurch ihr Augenlicht verloren haben, offen.

Es war der Wunsch des Dritten Jamgon Kongtrul Rinpoche, dass diese Augencamps, die sowohl in Indien als auch in Nepal organisiert und durchgeführt werden, in enger Zusammenarbeit mit dem Tilganga Eye Centre, einer öffentlichen Augenklinik in Kathmandu, Nepal, durchgeführt werden. Die ambulanten mikro-chirurgischen Kliniken stehen unter der Leitung von Dr. Sanduk Ruit, dem Chefarzt des Tilganga Eye Centre.

Impressionen Augenoperationen im Pullahari-Kloster, Nepal 2012

Rigpe Dorje Schweiz

Haus der Religionen

Europaplatz 1

CH-3008 Bern

Switzerland

contact@rigpedorje.ch

Ringu Tulku Rinpoche Flyer 2019 Download
Ringu_Bern_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 671.6 KB