Ven. Drupön Khenpo Lodrö Namgyal

Drupön Khenpo Lodrö Namgyal

Drupön Khenpo Lodrö Namgyal schloss das 9-jährige Studium der buddhistischen Philosophie an der Nalanda Universität des XVI. Karmapa in Rumtek, Sikkim, mit dem Titel eines Khenpo (Acharya) ab und lehrte dort anschließend zwei Jahre lang. Unter der Leitung von Khenpo Tsultrim Gyamtso Rinpoche nahm er danach an einem traditionellen Drei-Jahres-Rückzug in Pullahari bei Kathmandu in Nepal teil und wurde anschließend zum Retreatmeister (Drupön) ernannt.

 

Diese Verbindung aus umfassender Gelehrtheit und intensiver Meditationserfahrung wird in seinen Unterweisungen deutlich. So versteht er es, auf sehr inspirierende Weise auch sehr komplexe und subtile Dharma-Themen zugänglich zu machen. Drupön Khenpo leitet zurzeit das Rigpe Dorje Institut für höhere buddhistische Philosophie im indischen Kloster Lava von Jamgön Kongtrul Rinpoche.

Rigpe Dorje Schweiz

Haus der Religionen

Europaplatz 1

CH-3008 Bern

Switzerland

contact@rigpedorje.ch

Flyer zum Vortrag am 27. Februar 2020
Drupon Khenpo HdR Sterbeprozess und Mome
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB